"Kunst hält zusammen!"


Hier das Video der Veranstaltung, das am 13.6.2021 live gestreamt wurde:


Kunstdemo am 13. Juni 2021 von 14.30 bis 16.30 Uhr auf dem Schlossplatz, Bad König

Die Aktion

Bei unserem Vorhaben geht es wie im Vorjahr darum, mit einer künstlerisch anspruchsvollen Aktion auf unsere Notlage während der Corona-Pandemie aufmerksam zu machen. Unter dem Motto „Meine Beziehungskiste mit Corona“ wollen wir euch anregen, euch mit einer Kiste auf dem Schlossplatz zu präsentieren.

 

Unser Vorschlag sieht wie folgt aus: Ihr kommt mit einer beliebig großen Kiste auf den Schlossplatz und sucht euch ein schönes Plätzchen für eure Kiste. In, vor, hinter, neben oder auf dieser Kiste präsentiert ihr einen oder mehrere Gegenstände, die sinnbildlich für euer künstlerisches Schaffen während der Pandemie steht. Bei diesen Gegenständen kann es sich um alles Mögliche handeln: z. B. Gemälde, Zeichnungen, Entwürfe, Rechnungen, Skulpturen, Musikinstrumente, Impfbescheide, Testergebnisse, Requisiten, Textilien und alles andere, was Bezug zu eurer Pandemie-Kunst hat.

 

Nachdem ihr eure Sachen arrangiert habt, könnt ihr euch von eurer Kiste entfernen und am Rand des Schlossplatzes Platz nehmen. Auf diese Weise entsteht ein Gesamtkunstwerk, das sicherlich ein tolles Motiv für Schaulustige, Interessierte sowie für Foto- und Videokameras ist.

 

Präsentation vor der Videokamera

Als zweiten Schritt möchten wir Künstlerinnen und Künstler motivieren, sich mit ihrer Kiste und ihrer Kunst nacheinander vor der Videokamera zu präsentieren. Das können Pantomimen, Theater, Musikauftritte, Bildpräsentationen, Lesungen und vieles mehr sein (Beiträgslänge ca. 1 bis 5 Min.). Wir möchten die Aktionen live im Internet streamen. Das Video soll im Anschluss geschnitten, auf unserer Homepage „kuenstlerpicknick.de“ und auf unsere Facebookseite gestellt werden. (Wer über einen YouTubeKanal oder andere Möglichkeiten verfügt, könnte das Video auch dort verbreiten. Bitte im Vorfeld bei Lutz Schröder melden.)

 

Wer Unterstützung bei der Präsentation vor der Kamera benötigt, kann gerne Svenja oder Kay kontaktieren.
Sie geben Tipps und stehen ggf. für Anmoderation oder als Interviewer*in zur Verfügung.

Svenja Siehndel: kontakt@theaterundevangelium.de

Kay Vonderlage: info@odenwaldtouren.de und 0170 22 79 782

 

Zudem möchten wir explizit unseren Wunsch zum Ausdruck bringen, auch junge aufstrebende Künstlerinnen und Künstler in die Aktion einzubeziehen und zur Teilnahme zu motivieren.

 

Genießt wieder die Freiheit der Künste und bringt zum Ausdruck, was euch im Moment beeindruckt, erdrückt, beglückt oder gar verrückt macht.

 

Seid dabei....

 

Wir freuen uns auf euch.

Euer Vorbereitungsteam

Ansprechpartner

Lutz Schröder

Schulstraße 7

64732 Bad König

Email: l.schroeder@awo-odenwald.de

Telefon: 0152 02 03 56 82 (Mo. bis Fr., 9:30 - 14:30 Uhr)

Spenden

Spendenkonto

bei der Sparkasse Odenwaldkreis

IBAN:  DE78 5085 1952 0060 0078 61  -  BIC:  HELADEF1ERB

Kontoinhaber: Bad König Stiftung – Gemeinnützige Gmbh

Verwendungszweck: „Kunst“


Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.